Detail

Kreuzung Seetal- / Promenadestrasse für Belagsarbeiten gesperrt

15.06.2012

Seit Ostern realisiert das kantonale Tiefbauamt die Rohbauarbeiten an der Kreuzung Seetal- / Promenadestrasse in Kreuzlingen. Ab Montag, 18. Juni 2012, 19.00 Uhr, bis Donnerstag, 21. Juni 2012, ca. 16.00 Uhr, werden unter Vollsperrung die Deckbelags-, Markierungs- und Lichtsignalarbeiten ausgeführt.

Der Individualverkehr wird grossräumig umgeleitet. Die Umleitung erfolgt ab dem Emmishoferkreisel und wird über die Konstanzer-, Untersee-, Bach-, Bären-, Egelsee- und Paulistrasse geführt. Allfällige, tageweise Verschiebungen bei unsicherer Witterung bleiben vorbehalten. Nach Sperrung der Fahrbahn wird die Zu- und Wegfahrt zu den Liegenschaften über die Staatsstrasse nicht mehr möglich sein, da auf der Fahrbahnoberfläche ein Haftkleber aufgebracht werden muss. Diese Oberfläche darf weder betreten noch befahren werden. Autos, die benötigt werden, müssen frühzeitig vor der Sperrung ausserhalb der Baustelle abgestellt werden.

Das kantonale Tiefbauamt und die Stadt Kreuzlingen bitten die Anwohner und die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit den Baumassnahmen verbundenen Unannehmlichkeiten. Die Bauherrschaft bittet um Respektierung der entsprechenden Signalisation und um Rücksichtnahme, dass der neue Belag erst nach erfolgter Aushärtung und dessen Freigabe befahren werden darf.

Webdesign Thurgau www.drehpunkt.ch