Detail

Stellenabbau bei GDELS-Mowag: Stadtrat nimmt Stellung

18.06.2012

Die GDELS-Mowag Kreuzlingen baut 270 Stellen ab. Zum schweren Schlag für den Werkplatz Kreuzlingen nimmt der Stadtrat wie folgt Stellung:

Der Stadtammann wurde am 18. Juni 2012 - wenige Stunden vor der öffentlichen Bekanntgabe - von der Direktion der GDELS-Mowag Kreuzlingen über das Ausmass und die Gründe des drastischen Stellenabbaus in Kenntnis gesetzt. Die Reduktion der Belegschaft von derzeit 928 Mitarbeitenden um 270 Stellen ist ein schwerer Schlag für den Werkplatz Kreuzlingen. Nach den positiven Meldungen der letzten Jahre, ist der Stadtrat über die Anzahl der Entlassungen schockiert. Die individuellen aber auch volkswirtschaftlichen Folgen erfüllen den Stadtrat mit grösster Sorge. Der Stadtrat geht davon aus, dass alle Möglichkeiten geprüft wurden, um diese Entlassungen zu vermeiden, und dass sich das Unternehmen im Rahmen eines grosszügigen Sozialplans gegenüber seinen Mitarbeitenden erkenntlich zeigt. Mit dieser Massenentlassung ist die Wirtschaftskrise sicht- und spürbar in der regionalen Industrie angekommen. Die Mowag ist seit vielen Jahren die grösste Arbeitgeberin der Region Kreuzlingen. Der Stadtrat hofft, dass diese Massnahme bei der GDELS-Mowag aufgrund des sehr speziellen Marktes im Rüstungsbereich für Kreuzlingen ein Einzelfall bleibt.

Der Stadtrat bedauert diesen offenbar unausweichlichen Schritt der Mowag-Direktion zutiefst und fordert die Verantwortlichen auf, alles zu versuchen, um für möglichst viele Mitarbeitende eine Stelle zu finden oder Frühpensionierungen anzubieten. Aufgrund des in diesem Bereich herrschenden Fachkräftemangels besteht die Hoffnung, dass ein Teil der Mitarbeitenden von anderen Betrieben in der Region oder in der Ostschweiz übernommen werden kann. Möglich ist laut den Verantwortlichen auch, dass für andere - zivile - Industriebetriebe bei der Mowag produziert werde, um damit den Standort Kreuzlingen zu stärken. Der Stadtrat begrüsst diese Option und bietet seine Unterstützung bei der Umsetzung an.

 

Webdesign Thurgau www.drehpunkt.ch