• Detail
  • Detail
  • Detail
  • Detail
  • Detail

Zwei neue Mitglieder im Ausländerbeirat

13.07.2018

Die Mitglieder des Ausländerbeirats (ABR) für die Legislaturperiode 2015/2019 sind seit dem 1. Juni 2015 im Amt. Seit Beginn der Legislatur sind fünf Mitglieder aus dem ABR zurückgetreten. Mit SR-Beschluss vom 9. Januar 2018 wurden drei neue Mitglieder gewählt. Mit Franziska Müller und Radmila Blickenstorfer konnten zwei neue Mitglieder gewonnen werden, die vom Stadtrat per 11. Juli 2018 für den Rest der Amtsperiode bis 31. Mai 2019 gewählt sind.

Zwei Bewerberinnen wurden zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Zudem haben sie an der ABR-Sitzung vom 6. Juni 2018 teilgenommen, um einen Eindruck vom Ablauf der Sitzung zu erhalten. Die Auswahlkommission des ABR hat die Motivation der Kandidatinnen überprüft und ist mit den zur Wahl vorgeschlagenen Personen einverstanden. Die Wahl wurde zudem an der ausserordentlichen Ausschuss-Sitzung vom 3. Juli 2018 genehmigt. Dem Stadtrat werden folgende Personen als Mitglieder des ABR vorgeschlagen: Franziska Müller (Österreich) und Radmila Blickenstorfer (Montenegro). 

An seiner Sitzung vom 10. Juli 2018, ernannte der Stadtrat auf Vorschlag einer Auswahlkommission Franziska Müller und Radmila Blickenstorfer per 11. Juli 2018 für den Rest der Amtsperiode bis 31. Mai 2019 als Mitglieder des ABR für gewählt. Die Mindestanzahl von 15 Personen hat der ABR somit wieder erreicht.

Webdesign www.dachcom.ch