Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung

Durch die Lage an der einzigen Landbrücke im Bodenseeraum ist die Stadt Kreuzlingen prädestiniert zur Ansiedlung von Unternehmungen aus dem EU-Raum und von Schweizer Unternehmen, die im EU-Raum aktiv sind. 

Die Erfolgspositionen von Kreuzlingen:

  • unmittelbare Grenznähe
  • sehr hohe Wohn- und Lebensqualität  
  • niedriges Steuerniveau  
  • sehr gute Verkehrsanbindungen (Individual- und Öffentlicher Verkehr)  
  • hervorragendes Bildungsangebot (Mittel- und Hochschulen, Privatschulen, Internationale Schule) 
  • reizvolle See- und Waldlandschaft  
  • vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot  
  • überdurchschnittliche medizinische Versorgung (3 Kliniken, 2 Spitäler in nächster Nähe)

Sie interessieren sich für den Standort Kreuzlingen?
Die Themen Ansiedlung und Wirtschaftsförderung haben für Stadtammann Andreas Netzle hohe Priorität. Sie erreichen ihn direkt per Telefon (071 677 62 01) oder E-Mail an andreas.netzle@kreuzlingen.ch.
   

Der Thurgau ist der «Kanton der kurzen Wege». Über die Möglichkeiten der Unterstützung durch den Kanton Thurgau informiert Sie die Homepage der Kantonalen Wirtschaftsförderung.

Webdesign Thurgau www.drehpunkt.ch