Stadt leistet keine weitere Unterstützung für Solarfähre

Der Betrieb der Kreuzlinger Solarfähre wird ab diesem Sommer eingestellt. An seiner Sitzung vom 11. Januar 2022 beschloss der Stadtrat, die Vereinbarung nicht zu verlängern.
03. Mai 2022
Seit dem Jahr 2006 ist in Kreuzlingen eine Solarfähre in Betrieb. Die Stadt Kreuzlingen unterstütze diesen bis anhin mit einem jährlichen Beitrag von CHF 10'000.- und stellte den Liegeplatz im Kursschiffhafen sowie den Strom gratis zur Verfügung. Der Stadtrat beschloss an einer Sitzung im Januar, die Vereinbarung mit dem Betreiber nicht zu verlängern. Grund dafür ist die teilweise nicht Einhaltung der Vereinbarung, dies trotz mehreren Aufforderungen. Deshalb verzichtete der Stadtrat auf Erneuerung der Vereinbarung.
Wir verwenden Cookies. Alle Informationen zu unseren Cookies, deren Zweck und wie Sie Cookies jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.