zum Hauptteil springen

Alexander Salzmann ist höchster Kreuzlinger

Mit Glanzresultaten wurden Alexander Salzmann (FDP) zum neuen Präsidenten und Osman Dogru (SP/GEW/JUSO) zum neuen Vize-Präsidenten des Kreuzlinger Gemeindeparlaments gewählt. Einstimmig zurückgewiesen wurde die Botschaft "Volksinitiative zur Freihaltung der Festwiese beim Bärenplatz.

Mit Glanzresultaten gewählt: Gemeinderatspräsident Alexander Salzmann (re) und  Vize-Präsident Osman Dogru.

Mit Glanzresultaten gewählt: Gemeinderatspräsident Alexander Salzmann (re) und Vize-Präsident Osman Dogru.

Jeweils in der Juni-Sitzung bestellt das Kreuzlinger Parlament das fünfköpfige Büro des Gemeinderats. Zu ihrem neuen Präsidenten wählten die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte Alexander Salzmann (FDP). Er tritt die Nachfolge von Judith Ricklin (SVP) an. Neuer Vize-Präsident ist Osman Dogru (SP/GEW/JUSO).

In ihrem Amt als Stimmenzählende bestätigt wurden Urs Wolfender (FL/G) und Ramona Zülle (CVP). Für den neu gewählten Vize-Präsidenten Osman Dogru amtet neu Judith Ricklin (SVP) als Stimmenzählerin.

Nach dem Wahlprozedere beriet das Parlament die Botschaft "Volksinitiative zur Freihaltung der Festwiese beim Bärenplatz". Auf Antrag von Andreas Hebeisen, Präsident der vorberatenden Kommission Allgemeines und Administration (AuA), wies das Parlament die Botschaft einstimmig an den Stadtrat zurück. Kommissionspräsident Hebeisen begründete den Rückweisungsantrag unter anderem damit, dass die Botschaft inhaltlich überholt sei, weil zwischenzeitlich das Verwaltungsgericht des Kantons Thurgau die Ausnahmebewilligung für das geplante Stadthaus nicht erteilte und damit den Entscheid des kantonalen Departements für Bau und Umwelt aufhob. Des Weiteren sei die Ausgangslage bei Annahme der Volksinitiative unklar. Es gehe jetzt darum, dem Souverän das weitere Vorgehen transparent aufzeigen zu können, sagte Kommissionspräsident Hebeisen. Der Stadtrat wird nun die Botschaft überarbeiten und dem Parlament voraussichtlich in der November-Sitzung erneut vorlegen.

Des Weiteren erklärte der Gemeinderat die "Motion zum Schutz der Artenvielfalt in der Stadt Kreuzlingen" mit grossem Mehr erheblich und folgte damit der Empfehlung des Stadtrats. Eingereicht haben sie Gemeinderat Guido Leutenegger (FL/G), Gemeinderätin Barbara Hummel (SVP), Gemeinderätin Kathrin Wittgen (SP/GEWJUSO) sowie 14 Mitunterzeichnende. Der Stadtrat beantwortete auch die schriftliche Anfrage "Energiepotential Bodensee" der Gemeinderäte Andreas Hebeisen, Ruedi Herzog und Gemeinderätin Charis Kuntzemüller-Dimitrakoudis von der Fraktion SP/JUSO/GEW. Zudem begründete der Stadtrat das Postulat "Moderne Arbeitsstadt", das Gemeinderat Alexander Salzmann (FDP) einreichte.


Folgende Personen wurden eingebürgert:

Abate Darcaci, Tatiana, geb. 1987 in Botosani, Saveni Rumänien, rumänische Staatsangehörige, verheiratet; Abate Giovanni, geb. 1979 in Konstanz Deutschland, italienischer Staatsangehöriger; Abate Alessio, geb. 2007 in Münsterlingen TG; Abate Nevio, geb. 2009 in Münsterlingen TG; Abate Juna, geb. 2015 in Münsterlingen TG.

Biljal Dashmir, geb. 1993 in Scherzingen TG, mazedonischer Staatsangehöriger, ledig.

Dengler-Voss Dengler, Carolin, geb. 1979 in Erlangen Deutschland, deutsche Staatsangehörige, verheiratet; Voss Rödiger, geb. 1969 in Köln Deutschland, deutscher Staatsangehöriger; Voss Luisa, geb. 2018 in Münsterlingen TG.

Fleck Dirk-Michael, geb. 1966 in Tübingen Deutschland, deutscher Staatsangehöriger, verhei-ratet; Fleck Hugo, geb. 2008 in Münsterlingen TG; Fleck Takumi, geb. 2009 in Münsterlingen TG.

Gehring Ulrike, geb. 1984 in Hirschau Deutschland, deutsche Staatsangehörige, ledig.

Grosso Marcello, geb. 1975 in Uzwil SG, italienischer Staatsangehöriger, verheiratet; Grosso Lomascolo, Giovanna, geb. 1974 in Fasano Italien, italienische Staatsangehörige.

Hachenberg Christof, geb. 1966 in Altenkirchen Deutschland, deutscher Staatsangehöriger, verheiratet; Hachenberg Jan-Philipp, geb. 2009 in Neuwied Deutschland; Hachenberg Patrick, geb. 2010 in Konstanz Deutschland.

Kuk Vjaceslav, geb. 1972 in Frunse Kirgisistan, deutscher Staatsangehöriger, verheiratet; Kuk Roman, geb. 2007 in Konstanz Deutschland; Kuk Sophia, geb. 2015 in Münsterlingen TG.

Malesevic Dejan, geb. 1995 in Münsterlingen TG, bosnisch-herzegowinischer Staatsangehöriger, ledig.

Martinelli Carrieri, Brigitta, geb. 1968 in Scherzingen TG, italienische Staatsangehörige, verheiratet.

Muhamad Saria, geb. 1994 in Duhok Irak, irakische Staatsangehörige, ledig.

Muhamad Zeineb, geb. 1998 in Duhok Irak, irakische Staatsangehörige, ledig.

Papp Judith, geb. 1948 in Mures Rumänien, schwedische Staatsangehörige, geschieden.

Peperkamp Marit, geb. 2001 in Münsterlingen TG, niederländische Staatsangehörige, ledig.

Sriskandarajah Kim, geb. 2003 in Münsterlingen TG, srilankische Staatsangehörige, ledig.

Stickl Klaus, geb. 1955 in Waldachtal Deutschland, deutscher Staatsangehöriger, verheiratet; Stickl Randecker, Elisabeth, geb. 1958 in Waldachtal Deutschland, deutsche Staatsangehörige.

Zefi Robert, geb. 1985 in Münsterlingen TG, kosovarischer Staatsangehöriger, verheiratet; Zefi Noah, geb. 2017 in Münsterlingen TG; Zefi Lea, geb. 2019 in Münsterlingen TG.


Die nächste Gemeinderatssitzung findet am 2. Juli 2020 statt.