zum Hauptteil springen

Chrüzlinger Miet-E-Bike

Die Technischen Betriebe Kreuzlingen (TBK) und Tour de Suisse spannen zusammen und bieten ab Donnerstag, 11. April 2019, ein Miet-E-Bike an, exklusiv für TBK-Kunden, die erneuerbare Energie beziehen. Die Abwicklung läuft über den Mietspezialisten Rent a Bike.

Der Frühling naht und damit die Zeit, sich vermehrt in der Natur zu bewegen. E-Bikes liegen im Trend, doch können die Anschaffungskosten je nach Modell und Ausrüstung relativ hoch sein. Für die, die noch unentschieden sind oder für die der Kauf eines E-Bikes nicht in Frage kommt, ist mieten eine gute Variante.

Die TBK engagieren sich für weniger CO2-Emission in der Umwelt. Dazu gehört das Angebot an erneuerbaren Energien, wie Strom aus Schweizer Wasserkraft oder Thurgauer Naturstrom. Sie unterstützen ihre Kundinnen und Kunden, die erneuerbare Energie beziehen, mit einem Miet-E-Bike noch CO2-sparender unterwegs zu sein. Exklusiv für sie gibt es das "Chrüzlinger Miet-E-Bike" zu einem reduzierten Mietpreis über 6 oder 12 Monate. Die Chrüzlinger Miet-E-Bikes kommen direkt aus Kreuzlingen. Tour de Suisse Rad AG, der Miet-Spezialist Rent a Bike und TBK spannen für die Kreuzlinger TBK Kundinnen und Kunden zusammen. Zu jeder Mietbestellung eines Chrüzlinger Miet-E-Bikes schenken die TBK einen trendigen Gepäckkorb "Racktime me" im Wert von CHF 69.-.

Die Miet-E-Bikes können ab 11. April über die Website der TBK bestellt werden, die Abholung erfolgt bei Rent a Bike am Standort der Tour de Suisse an der Seetalstrasse 31 oder bei Velo Rüegger, Löwenstrasse 28.

Mehr Informationen, Mietpreis und Bedingungen sind auf der Website der Technischen Betriebe Kreuzlingen zu finden.

Passend zum Thema

Energie Aktiv