zum Hauptteil springen

«Das Weihnachtszelt» geht in die zweite Runde

Vom Freitag, 4. bis Sonntag, 6. Dezember 2020 findet die zweite Ausgabe des Kreuzlinger Weihnachtsmarktes statt. Aufgrund der Erfahrungen des vergangenen Jahres hat das personell verstärkte Organisationsteam das Konzept angepasst. Dazu gehört auch eine Verschiebung des Standorts.

Ende 2019 hat die erste Durchführung des Weihnachtszeltes zahlreiche Besucherinnen und Besucher an den Boulevard gelockt. Basierend auf den gesammelten Erfahrungen, der Ausstellerumfrage sowie der Evaluation des Weihnachtsmarktes hat das OK das Konzept nun entsprechend angepasst.

Neu findet «Das Weihnachtszelt» auf dem Bärenplatz und der Festwiese im Zentrum von Kreuzlingen statt. Dem besinnlichen Aspekt trägt das OK durch eine übersichtlichere Anordnung und mehr weihnachtlicher Dekoration Rechnung. Die Grundidee des kleinen, exquisiten Weihnachtsmarktes bleibt bestehen. So freut sich das OK auch heuer auf innovative Ausstellende, die mit ihren Produkten begeistern.

Interessierte Ausstellerinnen und Aussteller sowie Gastronomen, die am Weihnachtszelt vom Freitag, 4. bis Sonntag, 6. Dezember 2020, mitwirken möchten, können sich ab sofort auf der neuen Website www.das-weihnachtszelt.ch anmelden. Dort finden sich auch detaillierte Informationen zum Anlass. Für Gönner und Sponsoren hat sich das OK attraktive Pakete überlegt – ein Engagement lohnt sich!

"Wir freuen uns sehr, mit dem Weihnachtszelt in die nächste Runde zu gehen", sagt OK-Präsident Patrick Angehrn. Selbstverständlich gebe es ein Sicherheitskonzept, um die Corona-Massnahmen auch während des Weihnachtsmarktes umzusetzen. "Unser Ziel ist es, den Menschen in und um Kreuzlingen einen freudigen und besinnlichen Adventsanlass zu bieten", formuliert Angehrn die Motivation des OK, das ehrenamtlich arbeitet.