zum Hauptteil springen

Stadt verkaufte Parzelle an der Irseestrasse

Die Stadt Kreuzlingen hat die Parzelle Nr. 8070 an der Irseestrasse an die Firma Ja-Jireh AG verkauft. Auf dem Gelände soll ein Verwaltungsgebäude und Hochregallager erstellt werden.

Bereits im Jahr 2013 schrieb die Stadt Kreuzlingen die Parzelle Nr. 8070 an der Irseestrasse zum Verkauf aus. Das Grundstück befindet sich in der Industrie- und Gewerbezone 2 und war ehemals Produktionsstandort der Firma Müller Pyrotechnik AG. Aufgrund dieser Produktion sowie der früheren Nutzung als Rebberg, gelangte Schwermetall in den Boden, der fachgerecht entsorgt werden musste. 

Nach dem Baubewilligungsverfahren und der Erteilung der Baubewilligung konnte Ende April 2019 die finale Handänderung mit der Firma Ja-Jireh AG abgeschlossen werden. Die Firma wird auf der Parzelle ein Verwaltungsgebäude und Hochregallager erstellen, um ihren Online-Versandhandel mit bis zu 40 Arbeitsplätzen zu betreiben.