zum Hauptteil springen

Energierichtplan 2006

Der Energierichtplan wird im Zuge der Revision des kommunalen Richtplans überarbeitet. Diese Überarbeitung findet gleichzeitig mit der anstehenden Revision Ortsplanung (Rahmennutzungsplan aus Zonenplan und Baureglement) statt. Der Energierichtplan wir neu als eigenständiger Teil in den kommunalen Richtplan integriert.

Der kommunale Energierichtplan wurde am 11. September 2006 durch das Departement für Bau und Umwelt des Kantons Thurgau genehmigt (Entscheid Nr. 76). Der Energierichtplan stützt sich auf den kantonalen Richtplan sowie auf die übergeordneten energiepolitischen Ziele des Bundes. Die Richtplaninhalte stellen generelle Absichten und Aufträge dar und entfalten ihre Wirkung im Hinblick auf künftige Planungsschritte.

Passend zum Thema

Energie Downloads