zum Hauptteil springen

Mehr Sammelstellen für KUH-Bags in Kreuzlingen

Die Stadt Kreuzlingen und der Kehrichtverband KVA Thurgau testen in einem Pilotversuch die verbesserte Rückgabe von KUH-Bags. Die Sammelsäcke für Kunststoff können neu auch bei den Glassammelstellen am Bärenplatz, Akazienweg und Pauli/Blaues Haus abgegeben werden.

Starten den Pilot: Stadtrat Ernst Zülle und Stefan Braun, Umweltschutzbeauftragter der Stadt Kreuzlingen.

Starten den Pilot: Stadtrat Ernst Zülle und Stefan Braun, Umweltschutzbeauftragter der Stadt Kreuzlingen.

Seit 2015 kann die Thurgauer Bevölkerung Kunststoffe aus dem Haushalt mit dem KUH-Bag sammeln. Die Separatsammlung ist ein Erfolgsmodell und soll gemäss dem Kehrichtverband KVA Thurgau beibehalten werden. Ein immer wieder gehörter Kritikpunkt ist jedoch, dass es nur wenige Rückgabemöglichkeiten für die KUH-Bags gibt. In Kreuzlingen konnten sie bisher nur am RAZ entsorgt werden.

Der Verband KVA Thurgau unternimmt nun zusammen mit der Stadt Kreuzlingen einen Pilotversuch für einen massvollen Ausbau der Abgabestellen. Neu hat die Bevölkerung folgende Rückgabestellen für KUH-Bags zur Verfügung: Entsorgungszentrum RAZ an der Maurerstrasse, Sammelstelle Bärenplatz, Sammelstelle Akazienweg und Sammelstelle Pauli/Blaues Haus.

Der Verband KVA Thurgau hat hierfür an den drei neuen Sammelstellen jeweils einen silbernen Baustellencontainer aufgestellt und mit dem bekannten KUH-Bag-Signet beschriftet. KUH-Bags können von Montag bis Samstag von 8.00 bis 20.00 Uhr direkt im Container deponiert werden. Die Container sind während dieser Zeit offen, die Säcke können im Container sicher vor Wetter und Tieren gelagert werden. Die Nutzer werden gebeten, die Türe beim Verlassen des Containers zu schliessen.

Der Verband KVA Thurgau organisiert die regelmässige Leerung der Container. Das Dienstleistungszentrum der Sozialen Dienste der Stadt Kreuzlingen kontrolliert sie auf Verunreinigungen. Im KUH-Bag können alle Lebensmittelverpackungen, Shampooflaschen, Kunststoff-Blumentöpfe, Plastikeimer, aber auch Tetra-Paks entsorgt werden. Mit einem konsequenten Trennen der Plastikabfälle aus dem Haushalt kann der Kehrichtsack merklich entlastet werden. KUH-Bags sind in Kreuzlingen bei Coop, Landi, Denner, Aldi und am RAZ erhältlich.