zum Hauptteil springen

Séverine Schindler folgt auf Daniel Lauber

Gemeinderat Daniel Lauber (SVP) hat an der Gemeinderatssitzung vom 2. September 2021 seinen sofortigen Rücktritt bekannt gegeben. Die Nachfolge tritt Séverine Schindler an. Der Stadtrat hat sie für den Rest der Amtsperiode 2019/2023 als gewählt erklärt.

Gemäss § 60 des Gesetzes über das Stimm- und Wahlrecht rückt von den Ersatzleuten die Person mit der höchsten Stimmenzahl nach. Gemäss Wahlresultat vom 31. März 2019 ist dies Séverine Schindler (SVP). Sie hat sich bereit erklärt, das Mandat anzunehmen. Der Stadtrat hat Séverine Schindler per 3. September 2021 für den Rest der Amtsperiode 2019 bis 2023 als gewählt erklärt.