Bäche und Gewässer

Die Stadt Kreuzlingen liegt am Nordhang des Seerückens und am Ufer des Bodensees. Das Wasser spielt für die Stadt eine zentrale Rolle.

Die ursprünglichen Dörfer Kurzrickenbach, Egelshofen und Emmishofen sind an Bächen entstanden. Das Seeufer mit seinem schönen Park und den Sportanlagen machen Kreuzlingen heute einzigartig. 
Auf etwa 20 Kilometer Länge fliessen die Bäche durch das Stadtgebiet. Würden sie bei einem extremen Starkniederschlag über die Ufer treten, wäre fast ein Viertel des Siedlungsgebietes überschwemmt. Die Stadt ist deshalb von Gesetzes wegen verpflichtet, bei Sanierungsbedarf die Bäche hochwassersicher auszubauen und auch zu revitalisieren. Dies dient nicht nur dem Hochwasserschutz, sondern auch der Biodiversität und der Erholung der Bewohnerinnen und Bewohner.

Chogenbach - Eindolung Romanshornerstrasse - Vorher
Chogenbach Eindolung Romanshornerstrasse
Bauverwaltung Kreuzlingen
Schliessen
Chogenbach - Eindolung Romanshornerstrasse - Vorher
Chogenbach Eindolung Romanshornerstrasse
Bauverwaltung Kreuzlingen

Beispiel einer Hochwassersanierung: Eindolung Romanshornerstrasse vorher: Kapazität für ein dreissigjähriges Hochwasser (ungenügend)

Chogenbach - Eindolung Romanshornerstrasse - Nachher
Chogenbach - Eindolung Romanshornerstrasse mit mobiler Interventsionsstelle Feuerwehr
Bauverwaltung Kreuzlingen
Schliessen
Chogenbach - Eindolung Romanshornerstrasse - Nachher
Chogenbach - Eindolung Romanshornerstrasse mit mobiler Interventsionsstelle Feuerwehr
Bauverwaltung Kreuzlingen

Beispiel einer Hochwassersanierung: Eindolung Romanshornerstrasse nachher: Kapazität für ein dreihundertjähriges Hochwasser (gesetzliche Vorgabe, inkl.Freibord). 

Zusätzlich Grobholzfang, Wandermöglichkeit für Kleintiere und mobile Interventionsstelle für die Feuerwehr (Holzwand).

Chogenbach Campingplatz - Vorher
Chogenbach Campingplatz 2015
Bauverwaltung Kreuzlingen
Schliessen
Chogenbach Campingplatz - Vorher
Chogenbach Campingplatz 2015
Bauverwaltung Kreuzlingen

Beispiel einer Revitalisierung: Chogenbach Campingplatz vorher: Parkplatz und Infrastrukturen direkt am Bach, der Bach hat zuwenig Platz und wird allgemein als Hindernis wahrgenommen.

Chogenbach Campingplatz
Chogenbach Campingplatz 2018
Bauverwaltung Kreuzlingen
Schliessen
Chogenbach Campingplatz
Chogenbach Campingplatz 2018
Bauverwaltung Kreuzlingen

Beispiel einer Revitalisierung: Chogenbach Campingplatz nachher: Zwei Jahre nach der Aufwertung, der Bach und die Natur haben ausreichend Platz und sind erlebbar.

Kreuzlinger Bäche 1885
Historische Karte
Swisstopo
Schliessen
Kreuzlinger Bäche 1885
Historische Karte
Swisstopo

Kreuzlinger Bäche anno 1885

Wir verwenden Cookies. Alle Informationen zu unseren Cookies, deren Zweck und wie Sie Cookies jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte beachten Sie, dass Sie durch Ablehnen der Cookies die Anzeige externer Inhalte (wie z.B. den Veranstaltungskalender) verhindern.